17.95 €
Versand: 4.95 € – bei Orion
Details Zum Shop
17.95 €
Versand: 4.95 € – bei Orion
Details Zum Shop
17.95 €
Versand: 4.95 € – bei Orion
Details Zum Shop
17.95 €
Versand: 4.95 € – bei Orion
Details Zum Shop
17.95 €
Versand: 4.95 € – bei Orion
Details Zum Shop
13.99 €
Versand: 3.00 € – bei Amazon
Details Zum Shop
17.95 €
Versand: 4.95 € – bei Orion
Details Zum Shop
12.99 €
Versand: 3.00 € – bei Amazon
Details Zum Shop
13.99 €
Versand: 3.00 € – bei Amazon
Details Zum Shop
59.00 €
Versand: 3.00 € – bei Amazon
Details Zum Shop
13.99 €
Versand: 3.00 € – bei Amazon
Details Zum Shop
13.99 €
Versand: 3.00 € – bei Amazon
Details Zum Shop

Begriffsklärung und Unterschiede zwischen Manga (Porno), Anime (Porno) und Hentai

Anime: Ein animierter Film, meist per Hand gezeichnet und aus Japan stammend.
Manga: Ein japanisches Comicbuch, das von rechts nach links gelesen wird und oft nur die erste und die letzte Illustration in Farbe enthält.

Hentai:
Im Unterschied zum klassischen Anime-Film, dem japanischen Zeichentrick oder dem normalen japanischen Manga-Buch geht es in Hentai-Anime bzw. Hentai-Pornos vor allem um eines der Grundbedürfnisse des Menschen. Sex und Erotik werden in diesen japanischen, gezeichneten Filmen groß geschrieben. Verschiedene Studios konkurrieren am japanischen und am weltweiten Markt um die Gunst der vielen Hentai-Fans, die oft mit Manga und Anime aufgewachsen sind. Hentai ist eine spezielle Kategorie des Anime, die als animierter Porno bezeichnet werden kann und meist aus den kreativen Köpfen und Federn japanischer Künstler stammt. Von Fans heißgeliebt sind vor allem der japanische Originalton, die jungen Mädchen oder Jungen um die sich die tiefgründige Geschichte dreht und ganz sicher auch die sehr liebevoll gezeichneten Charaktere.
Hentai kann in viele verschiedene Unterkategorien aufgesplittet werden. Lange nicht alle Hentai-Filme sind mit pornografischen Inhalten beladen, sondern sie fallen auch oft in die Kategorie "ab 16". Durch den Konsum von Hentai-Anime kann die Befriedigung spezieller Fetische und Interessen abgedeckt werden. Grenzen bestehen in den Filmen so gut wie keine, denn alle Charaktere in Hentai-Filmen sind gezeichnet und die japanischen Illustratoren sind sehr kreativ und fantasievoll in der Umsetzung der Geschichten. Das beliebteste Genre, das zu den Hentai-Filmen gehört, ist das sogenannte Futanari-Genre, in dem meist Transgender-Charaktere, vor allem Frauen mit Penis statt Vagina, andere weibliche Figuren penetrieren.

Weitere beliebte Hentai-Genres sind unter anderem:

  • Bakunyu
  • Bara
  • Ecchi
  • Fantasy
  • Gender Bender
  • Harem
  • Josei
  • Reverse Harem
  • Tentacle erotica
  • Yaoi
  • Yuri
  • Omorashi